Content 



Fischgewässer

Stand der Daten:     Erstellung - 26.11.2013    Letzte Änderung - 22.02.2013    Veröffentlichung - 05.12.2013

Stand der Metadaten: 05.12.2013

Kartierung von Fischgewässern in der kreisfreien Stadt Cottbus: Die Fischgewässer des Landes Brandeburg werden gemäß der Brandenburgischen Fischgewässerqualitätsverordnung - BbgFGQV ausgewiesen. Die Verordnung enthält Vorgaben über Qualitätsanforderungen an oberirdische Gewässer, um das Leben von Fischen zu erhalten. Diese Verordnung gilt für Cypriniden- und Salmonidengewässer. Sie gilt nicht für Gewässer in natürlichen oder künstlichen Becken, die für die intensive Fischzucht genutzt werden.

Geographische Informationen

Deutschland Übersichtskarte mit Position
 
Aktuelle Position

Die Daten erstrecken sich von 14.297 bis 14.3778 Grad östlicher Länge und von 51.6973 bis 51.8515 Grad nördlicher Breite.

Es sind insgesamt 2 Datensätze in den Geometrietyp(en) vector enthalten.

Die Daten liegen in der Kartenprojektion "EPSG:25833" *1 vor.

Hinweise zur Genauigkeit der Daten: Abgrenzung auf TK 1 : 25.000.

*1 Mit EPSG Code's werden Transformationsparameter zusammengefasst. Weitere Informationen ...


Kategorien

Umwelt (environment)

Kontaktpersonen

Folgende Ansprechpartner stehen für diese Daten zur Verfügung:

Ansprechpartner für die Daten

Frau I. Tobian

Seeburger Chaussee 2
14476  Potsdam, OT Groß Glienicke
Deutschland

Fon: 033201 / 442 653
E-Mail:


Ersteller der Metadaten

Herr R. Schmalfuß

Karl-Marx-Str. 67
03044  Cottbus
Deutschland

Fon: 0355 6124241
E-Mail:



Weitere Informationen

Arbeitsstand:  Laufend
Rechtlicher Status:  informell